Anwender­forum

19. - 21. MÄRZ 2024, 9 - 17 UHR
MESSE STUTTGART

Erstes Anwender­forum „Mobile Robotik“ für FTS/AMR

LogiMAT 2024
Halle 6 – Empore – Stand 6H01

Auf der LogiMAT 2024 können sich die Messebesucher in Halle 6 über die neuesten Entwicklungen im Bereich der FTS und AMR informieren. Ein neues Anwenderforum „Mobile Robotik“ bietet in fünf Themenblöcken die Möglichkeit, von Experten des Forum-FTS zu lernen und sich individuell beraten zu lassen. Für das Anwenderforum ist eine Anmeldung erbeten.

⟶ Jetzt anmelden

 

Mobile Robotik gewinnt für effiziente Materialflüsse in der Intralogistik zunehmend an Bedeutung. Gleichwohl stellen Wirtschaftlichkeitsanalyse, Systemauswahl, Implementierung und Flottenmanagement potenzielle Anwender und Interessenten oft vor einige Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund hat die LogiMAT 2024 im messebegleitenden Rahmenprogramm erstmals das Anwenderforum „Mobile Robotik“ aufgenommen. In Kooperation mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) veranstaltet das Forum-FTS unter der Leitung von Dr.-Ing. Günter Ullrich ganztägig an den drei Messetagen auf der Empore in Halle 6 fünf Themenblöcke zu den aktuellen Trends bei Fahrerlosen Transport Systemen (FTS) und Autonom Mobilen Robotern (AMR).

In ruhiger Atmosphäre können Besucher dort individuelle Gespräche mit Fachexperten führen, Entscheidungssicherheit erlangen und sich gezielt auf die Vielfalt der in Halle 6 konzentrierten Anbieter von FTS und AMR vorbereiten. „FTS/AMR-Anwendungen sind mitunter komplex und herausfordernd, deshalb müssen sich Anwender informieren“, erläutert Dr.-Ing. Günter Ullrich, Geschäftsführer Forum-FTS GmbH, den Mehrwert für die Besucher der LogiMAT. „Das neue Anwenderforum Mobile Robotik ergänzt das Angebot der Hersteller auf den Messeständen um eine neutrale, individuell zugeschnittene Informationsquelle – damit das Projekt erfolgreich wird.“

Im Fokus des neuen Anwenderforums „Mobile Robotik“ auf der LogiMAT stehen die Auswahl geeigneter Lösungen und ihre richtige Handhabung. In diesem Rahmen erhalten FTS-Anwender und potentielle Interessenten der mobilen Robotik eine kompetente und neutrale Beratung von Mitgliedern des Forum-FTS und können individuellen Fragen an die Experten richten.

Das Anwenderforum wird zudem von weiteren Firmen, Instituten und Gremien wie der Berufsgenossenschaft Mannheim, den Fraunhofer Instituten IML (Dortmund) und IPA (Stuttgart), der DEKRA (Ulm) und dem Lehrstuhl „Fördertechnik, Materialfluss, Logistik“ an der Technischen Universität München unterstützt.

Das Spektrum der fünf Themenblöcke auf der LogiMAT ist inhaltlich gegliedert in:

  1. Planung
    In diesem Themenkomplex beraten die Fachleute über die korrekte Auslegung und Strukturierung von Projekt, Lastenheft und Flottenmanager sowie standardisierte Datenschnittstellen zur Kommunikation zwischen Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) und einer Leitsteuerung gemäß VDA 5050.
  1. Proof of Concept.
    Darin geben die Experten Anhaltspunkte für die technische Machbarkeit von Ideen von Mobiler Robotik in der Intralogistik und für die Wirtschaftlichkeit im jeweils eigenen System der Besucher.
  1. Safety and Security
    Dieser Themenblock zeigt den Besuchern die wichtigsten Aspekte hinsichtlich Anlagensicherheit, Personenschutz, Objekt- und Maschinenschutz sowie Datensicherheit bei FTS-Projekten auf.
  1. Technik
    In diesem Themenbereich erörtern die Fachleute mit den Besuchern die verschiedenen Fahrzeugtypen und Ausführungen. FTF und AMR werden hinsichtlich ihrer Autonomie unterschieden, unterschiedliche Systeme der Navigation, Fahrzeugsteuerung und Lenkung besprochen sowie Unterschiede bei Sensorik, Antrieben, Lastaufnahme und Bremsen aufgezeigt.
  1. Besondere Einsatzbereiche
    Im fünften Themenkomplex setzen sich die Experten mit speziellen Aspekten auseinander, die berücksichtigt werden müssen, wenn bei FTF und AMR jenseits der Intralogistik, etwa Outdoor oder im öffentlich zugänglich Bereich, eingesetzt werden.
Anwenderforum LogiMAT Forum-FTS VDI

Es wird mit einer hohen Nachfrage gerechnet.

Weil die Slots für die maßgeschneiderte Beratung beschränkt sind, werden Interessenten aus organisatorischen Gründen gebeten, sich vorab für den gewünschten Themenblock und Messetag anzumelden.

⟶ Jetzt anmelden

Sollten Sie keinen für Sie passenden Zeit-Slot finden können Sie sich auch ohne Terminangabe über das Formular anmelden und/oder gerne spontan vorbeikommen.

Bei spontanem Eintreffen mit individuellem Beratungsbedarf kann es zu Wartezeiten kommen.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail zur Bestätigung.

ABMELDEN:

Sie haben sich angemeldet und können den Termin nicht wahrnehmen. Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@forum-fts.com.

Online-Anmeldung
zum Anwenderforum LogiMAT 2024

Name*
Firma*
E-Mail-Adresse*
Themen­block
Kalender
Switche zum Monat März
Bemerkung / Fragen